Lageplan schließen; Anfahrt Hermann-Hildebrand-Haus

Trägerverein

Die Jugendhilfeeinrichtung Hermann Hildebrand Haus wird getragen durch den gemeinnützigen VEREIN BREMER SÄUGLINGSHEIME, der in Bremen 1946 Rechtsfähigkeit durch staatliche Verleihung erlangte.

Der auch heute noch ausschließlich durch bürgerliches Engagement getragene Verein war ab 1946 Träger von vier Kinderheimen in Bremen und bis in die siebziger Jahre nahezu ausschließlich mit der Betreuung von Säuglingen und deren Müttern befasst.

Mit den sich wandelnden Anforderungen ist der Verein heute Freier Träger und integrativer Teil der Bremer Jugendhilfe und hält in dieser Einbindung mit den Angeboten des Hermann Hildebrand Hauses im Sinne der Vereinssatzung differenzierte Hilfen für Kinder und Jugendliche vor, die sich an den aktuellen Bedarfen in Bremen orientieren.

Der Verein Bremer Säuglingsheime hat seinen Sitz im Hermann Hildebrand Haus im Vinnenweg 51 in Bremen-Oberneuland. Hier finden auch die Mitgliederversammlungen und die Sitzungen des Vereinsvorstandes statt.

——————————————–

Vorsitzender: Hans Georg Vassmer
2. Vorsitzende: Gabriele Spies
Rechnungsführer: Ewald Kraas

Kontakt
Telefon (0421) 2054253
verein@hildebrandhaus.de

Spenden an den Verein Bremer Säuglingsheime sind steuerlich absetzbar.
Bankverbindung:
Die Sparkasse in Bremen
Bic: SBREDE22XXX
IBAN: DE52 2905 0101 0001 0685 27

 

 

——————————————-

Der Verein Bremer Säuglingsheime ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband.