Lageplan schließen; Anfahrt Hermann-Hildebrand-Haus

Die Heilpädagogische Wohngruppe

  • Die Heilpädagogische Wohngruppe des Hermann Hildebrand Hauses befindet sich in der Straße „Auf der Heide“ in Bremen-Oberneuland, nicht weit vom Haupthaus entfernt.
  • Hier stehen in einem frei stehenden Wohnhaus mit 250 qm Wohn- und 2000 qm Grundstücksfläche sieben Plätze für Mädchen und Jungen zur Verfügung, die mittel- oder langfristig nicht in ihrem familiären Umfeld leben können. Die Aufnahme kann ab Schulalter erfolgen.
  • Die Wohngruppe ist als dauerhafter Lebensort für Kinder konzipiert, die inhaltliche und personelle Struktur orientiert sich an dem Alter der Kinder entsprechenden Erfordernissen und Bedürfnissen, wobei deren Beteiligung im Lebensalltag und bei der Gesamtplanung sowie die umfassende Kooperation mit den Eltern wichtige Aspekte bei der Arbeit darstellen.
  • Ein Betreuungskontinuität sichernder Mitteldienst und heilpädagogische Einzelförderung sind wichtige konzeptionelle Merkmale der Wohngruppe.
  • Die Kinder werden durch sozialpädagogische Fachkräfte über Tag und Nacht umfassend versorgt und betreut, für den Einkauf, die Verpflegung und die Hausreinigung steht zusätzliches Personal zur Verfügung. Die Leitung und Verwaltung erfolgt über die benachbarte Haupteinrichtung.
  • Die Kinder besuchen die öffentlichen Schulen im Stadtteil.

Kontakt
Telefon (0421) 2585558
wohngruppe@hildebrandhaus.de